Urkunde KVK 2. Klasse mit Schwertern Gren. Rgt. 16

Urkunde KVK 2. Klasse mit Schwertern Gren. Rgt. 16
€ 55,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • M20702
Urkunde zum Kriegsverdienstkreuz II. Klasse mit Schwertern für den Feldwebel Günther Becker... mehr
Produktinformationen "Urkunde KVK 2. Klasse mit Schwertern Gren. Rgt. 16"

Urkunde zum Kriegsverdienstkreuz II. Klasse mit Schwertern für den Feldwebel Günther Becker 1./Gren. Rgt. 16, ausgestellt am 30. Januar 1945 mit OU Generalleutnant Helmut Friebe. Gefaltet und leicht zerknittert.

Grenadier-Regiment 16

Entstanden durch die Umgliederung des Infanterie-Regiments  16 auf Kreta Ende 1942. Nach dem Abfall Italiens kam das Regiment in Kampfgruppen auf die von italienischen Streitkräften besetzte Inseln der Ägäis. Ab August zog sich das Regiment mit den anderen Teilen des deutschen Heeres vom Balkan zurück, nur das II. Bataillon blieb als "Füsilierbataillon Rhodos" auf der Insel bis zur Kapitulation zurück. Das Regiment kämpfte die Rückzugskämpfe am Balkan bis nach Kärnten, wo sich die Reste den Slowenen bzw. Briten ergaben.

Auszeichnungen von GenLt. Friebe

Weitere Infos zu "Urkunde KVK 2. Klasse mit Schwertern Gren. Rgt. 16"