kuk. Säbel montanistische Staatsbeamte 1890 (Bergbaubeamte)

Dieser Artikel ist bereits verkauft!

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • M21382
kuk. Säbel für montanistische Beamte M1890 sogenannter "Säbel für Bergbaubeamte", reich... mehr
Produktinformationen "kuk. Säbel montanistische Staatsbeamte 1890 (Bergbaubeamte)"

kuk. Säbel für montanistische Beamte M1890 sogenannter "Säbel für Bergbaubeamte", reich verziehrter Messingkorb mit Schriftzug "Glück auf", Griff mit Rochenhaut und Drahtwicklung, auf der Rückseite ist die Rochenhaut im unteren Bereich leicht geschrumpft. Messingabschlussring im Griff unten gesprungen. Eiserne Scheide mit Messingbeschlägen, diese mit gekreuzten Hämmern und Eichenlaub verzieht. Sehr schöne blanke Klinge mit Hersteller Weyersberg Solingen. Roter Stoßfilz. Gesamtlänge in der Scheide 97 cm

Schöner und seltener Säbel der kuk. Monarchie!

Weitere Infos zu "kuk. Säbel montanistische Staatsbeamte 1890 (Bergbaubeamte)"